DiveBase U-96

Tauchen rund um den Attersee … und einiges mehr

Ein Tauchgang an der Steinschlag-Tafel

Heute tauche ich mit Volker. wir einigen uns auf den Tauchplatz Steinschlag-Tafel. Wir planen eine Tauchtiefe von 80m mit einer Grundzeit von 25 Minuten.

Beim Abtauchen verlieren wir uns kurz aus den Augen, da die Sicht sehr schlecht ist.
Tauchprofil 577Wieder gefunden, zeigt mir Volker beim Bubblecheck an, dass sein Backuprechner nicht funktioniert (OSTC 1). Wir einigen uns daher auf eine Maximaltiefe von 50m. Das ist im nachhinein gesehen auch gut so, da auch Volkers Heizung ausfällt und er nur mit dem Halo 3D bekleidet ziemlich fror. Deshalb tauchen wir nach 25 Minuten etwas höher in wärmere Gewässer. Nach 50 Minuten Tauchzeit machen wir kehrt. Ab etwa 8m Wassertiefe wird die Sicht wieder sehr schlecht – max. 0,5m – wir verlieren uns wieder aus den Augen.
Nach kurzer Zeit tauche ich wieder auf etwa 10m ab, da hier die Sicht etwas besser ist.

Ein interessanter Tauchgang mit einigen Ausfällen bei Volker und bescheidenen Sichtverhältnissen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: