DiveBase U-96

Tauchen rund um den Attersee … und einiges mehr

Kategorie-Archiv: Allgemein

Jahresrückblick 2018 (Kurt)

61 Tauchgänge vom 27.01.2018 – 31.12.2018
38 Sidemount TG: 36 Deco- TG 22 Scooter TG
44 Solo Tauchgänge 26 Nitrox Tauchgänge 9 TMx- Tauchgänge

Gesamttauchzeit 2018 43,43 Std. Durchschnitts-Tauchzeit 42,72 min
TG: Attersee, Mondsee, Wolfgangsee, Rotes Meer, Vitalcamping Bay.

tiefster Tauchgang Ofen 69m | längster Tauchgang 94 min

Blick nach Weißenbach … 09.18.

Silvester Tauchgang 2018 Hinkelsteine

Heute bin ich der einzige Taucher von U-96.

Martin Zeilinger mit dem ich am Vortag ebenfalls bei strömenden Regen am Ofen zur Madonna getaucht bin begleitet mich.

Die Sicht ist im oberen Bereich bis 18m ganz ok.

Kurt mit Doppel 8 (Eigenbau)

Christbäume der letzten Jahre

 

Christbaum 2018

 

Wir besuchen unseren Christbaum-Wald und tauchen dann um den Hinkelstein auf 32m ab. Die Sicht ist unter 25m max. 2-3m.


Skulpturen auf 32m im Bereich Hinkelstein
 

Die neu dort aufgestellte Skulptur der Pfahlbau-Menschen ist kaum zu erkennen (Foto). Beim Aufstieg zum Rückweg kommen wir an einer Infotafel und weiteren Figuren vorbei.

 

 

Wir beendeten den Silvester-Tauchgang nach 45min bei strömenden Regen
und Wind.

 

TP- Hinkelsteine 31.12.2018

 

Danke an Martin für die Begleitung und Fotos.

Ein Tauchtag mit Christian und Kurt

Christian und ich sind bereits seit Donnerstag Abend in der Basis.

Gestern war aber nicht Tauchen am Plan, sondern Arbeitseinsatz in der U-96. Der Kompressor wurde gewartet, die Linde-Gaslieferung entgegen genommen, Regler Services durchgeführt und viele Kleinigkeiten erledigt.

Heute geht es am Vormittag zur Schlierwand mit Christian. Wir tauchen gegen 10:00 Uhr ab und genießen die nächsten 46 Minuten unter Wasser.IMG_2501 IMG_2504Tauchprofil 703

Danach geht es zurück zu U-96 und wir wärmen uns bei einem Kaffee wieder auf. Gegen 13:00 Uhr trifft Kurt und Annette ein und wir bereiten uns für den nächsten Tauchgang vor … auf geht es zur Dixi.

Bei dem Tauchgang besichtigen wir das (neue) Pfahlhaus und die (alte) Badewanne, bevor uns die Kälte nach ca. 51 Minuten wieder aus dem Wasser holt.

Dixi Hütte IMG_4797 Tauchprofil 704

IMG_4800-3

Ein schöner Tauchtag mit Christian und Kurt … hoffentlich im Jahr 2019 wieder etwas öfter!

Smile

Frohe Festtage wünscht Euch das U-96 Team

IMG_2344-2

 

Wir wünschen Euch Frohe Weihnachten und erholsame und ruhige Festtage!

Volker, Christoph, Kurt & Michael

 

Weihnachtstauchen U-96 2018

Noch ein paar Fotos vom Christbaum versenken am TP Hinkelsteine.

Fotos stammen aus den Videos von unserem Kamera-Mann Chris .

Baum am Zielpunkt,

Anreise
Zielpunkt erreicht TP Hinkelsteine
TP- Hinkelsteine , Christbaum Stellplatz

Christbaumständer U-96

Der Christbaumständer für das Weihnachtstauchen am Wochenende ist fertig. Am Samstag wird der Baum vor Ort noch geschmückt, und am Tauchplatz Hinkelsteine bei den übrigen Christbäumen der letzten Jahre platziert.

 

Sommergrillfest 2016

IMG_1171Auch heuer ist unser Sommergrillfest gut besucht – fast 60 Gäste folgen unserer Einladung und kommen zu uns an den Attersee.

Die Vorbereitungen werden heuer wieder von vielen Heinzelmännchen unterstützt.

 

ein Kurzbesuch zu MittagDie ersten Gäste kommen schon lange vor Beginn der Grillfeier auf ein paar Plauderminuten vorbei … oder ein paar Minuten mehr … 😉

 

 

IMG_0423Ab 15:00 Uhr füllt sich der Innenhof immer mehr und viele blieben bis in die tiefe Nacht hinein!

Unser alljährliche Grillmeister Christian ist bereit für das Grillgut und hat heuer tatkräftige Unterstützung von seiner Tochter Olivia.

 

IMG_1174Natürlich darf auch dieses Jahr wieder die tolle Torte von Barbara eine Erwähnung wert sein! Dieses Jahr hat zumindest ein rEvo Platz auf der Torte gefunden! 😛

 

 

Ich freue mich heute schon wieder auf die Grillfeier 2017!

Danke für Euer Kommen 🙂

 

Mein Tauchjahr 2014

2014 habe ich nicht so viele Tauchgänge geschafft, wie ich erhofft habe. Dafür hat sich meine durchschnittliche Tauchzeit auf 74 Minuten pro Tauchgang erhöht! 🙂

Tauchgänge: 45 Tauchgänge
Tauchzeit: 62 Stunden 15 Minuten
durchschn. Tauchzeit: 83 Minuten pro Tauchgang
tiefster Tauchgang: 86 m
längster Tauchgang: 124 Minuten (2,07 Stunden)

Tauchtabelle


Link: Tauchjahr 2013

Link: Tauchjahr 2012

Link: Tauchjahr 2011


Silvestertauchen 2014

am MorgenAls ich heute morgen aufwache und aus dem Fenster blicke denke ich mir – “Na hawedere, wer da heute wirklich kommt”. Da werden es sicher einige nicht an den See schaffen – sei es mental, oder wegen der Schneemengen! 😉

Michael beim Auto freilegenVor unserer Haustür liegt etwa 30cm Neuschnee, der zu den Schneemengen von gestern noch hinzu gekommen ist. Unsere Fahrzeuge sind mit einer großen Schneehaube bedeckt und in der Ferne kann man schon die eine oder andere Schneeschaufel hören.
Das Freilegen unserer Fahrzeuge bringt unseren Kreislauf in Schwung und wärmt auf!

Kaum haben wir gefrühstückt und unsere Tauchausrüstung vorbereitet, höre ich wie der Schneeräumdienst gegen 10:00 Uhr in Weißenbach seine Arbeit verrichtet – und schon ist unsere Nebenstraße super geräumt – besser als die Seeuferstraße! 🙂unser Schneeräumdienst in Weißenbach unser Schneeräumdienst in Weißenbach unser Schneeräumdienst in Weißenbach

Wir warten bis ca 11:00 Uhr und es findet sich tatsächlich eine Tauchgruppe in der Größe von 5 Mann ein. Wir fahren zum Tauchplatz Hinkelsteine, wo wir entgegen Andreas’ Erwartungen (Parkplätze nicht geräumt) trotzdem vernünftig im Tiefschnee einparken können.
IMG_1460 Tauchplatz Hinkelsteine der Parkplatz bei den Hinkelsteinen

Beim Vorbereiten fällt dann leider Andreas aus, da er sein Flaschenventil am JJ nicht dicht bekommt. Er fährt während unseres Tauchganges zu den Austrian Divers, um sich eine Ersatzwelle für seinen undichten Regler zu besorgen. Außerdem nimmt er vom Spar einige Leberkässemmeln mit, um uns nach dem Tauchgang zu verköstigen! 🙂

Christian

Christian, der voll motiviert seinen ersten und einzigen Tauchgang für heuer plant, fällt leider auch gleich nach dem abtauchen aus, da ihm seine Brille mehrfach so sehr beschlägt, dass er nichts mehr sieht unter Wasser.

Der Rest (Kurt, Roland und ich) tauchen planmäßig weiter ab.

 

Michael, Kurt und RolandDer eigentliche Tauchgang verläuft wie geplant. Wir besuchen unseren Christbaum und statten allen Hinkelsteinen einen Besuch ab. Wir lassen uns viel Zeit und nach knapp 60 Minuten sind wir wieder beim Ausstieg.

 

Im Anschluss genießen wir den mitgebrachten Schlumberger Sekt und die Leberkässemmeln von Andreas! Es war ein schönes Tauchjahr 2014 und wir hoffen alle auf ein weiteres sicheres Tauchjahr 2015.Christian, Roland, Michael, Kurt und Andreas

Wir wünschen Euch allen einen Guten Rutsch und ein sicheres Tauchjahr 2015!

Frohe Weihnachten wünscht Euch das U-96 Team

Christbaum

 
Im Namen des U-96 Teams wünsche ich Euch Frohe Weihnachten und ein paar erholsame Feiertage.

Engel