DiveBase U-96

Tauchen rund um den Attersee … und einiges mehr

Volker

Volker Holthaus

Ich hatte Glück und wurde auch als Ausländer in die „Dive Base U-96“ aufgenommen, da ich sehr leidenschaftliche Tauche und das Ganze am liebsten auch noch im kalten Süßwasser. Smiley

Durch meinen Umzug nach Obernzell wurde der Attersee zu meinen Hausgewässer und das versuche ich mindestens einmal die Woche auszuleben.

Volker HolthausBegonnen habe ich mit dem Tauchen 2002 im Weissensee in Kärnten und bin dann über viele Mittelmeer- und Süßwassertauchgänge irgendwann in das technische Tauchen reingerutscht.
Nachdem ich leider nicht zu den Sparsamsten gehöre, wenn es um den Gasverbrauch geht, bin ich dann 2008 beim Rebreathertauchen gelandet. Das ist für mich die absolute Freiheit Unterwasser und hat mich dazu veranlasst, alle meine Sachen, die ich fürs offene Tauchen brauche zu verkaufen.

Leidenschaftlich schaue ich mir auch gerne etwas Altmetall Unterwasser an und versuche das Ganze dann auch in ein paar passable Foto- oder auch Videoaufnahmen zu bannen.

Hier mal mein Werdegang:

DATUM VERBAND KURS
2002 SSI Open Water Diver
2005-04 VDTL Nitrox
2005-06 VDTL Silber **
2006-06 VDTL Gold ***
2008-08 TDI Decompression Procedures/Advanced Nitrox
2008-12 TDI Trimix Diver
2009-03 ICMC Submatix mCCR User L1
2009-05 ICMC Submatix mCCR User L2
2010-01 ANDI Rebreather rEvo mCCR Level 2
2010-07 ANDI Rebreather rEvo mCCR Level 3 (TTM)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: