DiveBase U-96

Tauchen rund um den Attersee … und einiges mehr

Weihnachtstauchen 2013

Heute Vormittag bereiten Elisabeth und ich unser diesjähriges Weihnachtstauchen vor. Kekse werden abgepackt, Lebensmittel und Getränke besorgt und die Basis vorbereitet, um für ausreichend Sitzgelegenheiten zu sorgen.

ChristbaumständerIm Anschluss geht es ans Christbaumschmücken. Dabei stellen wir fest, dass unser Stamm für die Aufnahme in unserem Unterwasserchristbaumständer zu dick ist. Da müssen wir sofort auf Christophs geschickte Hände zurückgreifen – und 15 Minuten später passt er!

Gegen 13:00 Uhr kommen die ersten Taucher und Nichttaucher. Wir warten auch nicht lange und brechen zum Weihnachtstauchgang auf.
Einstieg bei den Hinkelsteinen am Attersee 7 Taucher beim Weihnachtstauchen bei den Hinkelsteinen Einstieg Hinkelsteine

Dieses Jahr fällt Oliver die Ehre zu, den Christbaumtransport zu übernehmen – er ist heuer das erste mal dabei! Ein paar Ratschläge gebe ich ihm noch mit auf den Weg – der Baum soll ja heil sein Ziel erreichen. 😉
Oliver beim Baumtransport  Oliver und Christopher  Christbaum von U-96

Oliver beim Absetzen des ChristbaumesChristbaum von U-96Er transportiert den Christbaum sehr souverän bis zum Zielpunkt und setzt ihn auch ohne viel Aufwirbeln ab.
 

Danach tauchen wir die anderen Hinkelsteine ab. Dabei bekommen wir ein Schauspiel an Fischen zu sehen, welches ich noch nie im Attersee erlebt habe!
Fischschwarm bei den Hinkelsteinen Fischschwarm bei den Hinkelsteinen
Fischschwarm bei den Hinkelsteinen Fischschwarm bei den Hinkelsteinen

einfach fantastisch – Attersee!!!

Danach umrunden wir noch den unteren Hinkelstein, bevor es wieder zurück zu U-96 geht.
unterer Hinkelstein   unterer Hinkelstein   Tauchprofil

GruppenfotoWieder zurück erwarten uns schon Glühmost, Glühwein, Frankfurter, Debreziner, Schinkenstangerl und leckere Weihnachtskekse – dank Elisabeth schon alles auf Betriebstemperatur! 🙂
Danke auch an Barbara und Andi für die leckeren Schinkenstangerl und Kekse.

Wir plaudern noch bis in den Abend hinein.

MichaelAm späten Abend holen Oliver und ich noch unsere Kreisel aus den Autos, um die Nachbereitung durchzuführen. Bis jetzt haben sie die Zeit im schützenden Kofferraum verbracht! 😉

Vielen Dank an alle Gäste – und an Oliver für meine neue Boshi Mütze! 🙂

Eine Antwort zu “Weihnachtstauchen 2013

  1. Oliver Stelzhammer 8. Dezember 2013 um 20:35

    Nochmals danke für das super organisierte Weihnachtstauchen. Speziel an Elisabeth die für unser leibliches Wohl gesorgt hat, und an Andi für die Schinkenstangerl, die wie uns dann auch noch beim Frühstück haben schmecken lassen. Mir ist ja die ehrenvolle Aufgabe aufgetragen worden, den Christbaum an seinen Bestimmungsort zu transportieren. Ich muss allesdings gestehen, das ich beim absetzten doch etwas Sediment aufgewirbelt habe 😉 Grandios war natürlich der Fischschwarm, und das am Attersee!!! Wenn man außer Fischen um einen rum nichts mehr sieht ist das schon außergewöhnlich. Ich kann jedem nur empfehlen nächstes mal mitzumachen, ich freu mich schon drauf 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: