DiveBase U-96

Tauchen rund um den Attersee … und einiges mehr

Die neuen rEvo-Covers

Volker und ich spielen uns schon seit längerem mit dem Gedanken unsere rEvo Abdeckplatte etwas umzugestalten.

„Die Suche“
WebSite von ErikNach etwas suchen im Web stoße ich auf die WebSite von Erik. Er bieten ein Cover zum aufkleben aus Plexiglas an welches individuell gestaltet werden kann. Wir erhoffen uns von dieser Variante eine entsprechende Langlebigkeit- speziell im Vergleich zu Folien.

Eine spezielle Rabattaktion von Erik erleichtert uns die Entscheidung noch zusätzlich.

„Der Entwurf“
ArtworkAus der Idee wurde schnell Ernst. Ein paar Ideen festgehalten – eMails mit Volker und mit Erik – und schon schickte Erik uns sein erstes Konzept. Volkers „speziellen“ Schriftsatz musste ich Erik allerdings vorher noch zukommen lassen.

Einen Tag und ein paar eMails später bin ich mit Volker einer Meinung, dass unser U-Boot Logo etwas zu dominant wirkt. Daher greife ich noch einmal in meine Logokiste und schicke Erik unser U-Boot Logo in Konturenform.

Artwork-4Tags darauf bekomme ich auch schon sein neues Konzept – mit dem kleinem Hinweis, dass dieses Logo auf Grund seiner feinen Strukturen die Fräsmaschine etwas länger beschäftigt und somit etwas teurer ist. Aber man gönnt sich ja sonst nichts und wir bestellten die Teile.

„Das Warten“
Tja was soll ich sagen – Erik ist in Amerika zu Hause. Für die Produktion hat er uns eine Zeitspanne von 3-4 Wochen genannt. Diese wird auch voll genutzt. Dazu kommt noch der Transfer von Amerika nach Österreich, welcher noch einmal ca. 3 Wochen beansprucht.

„Die Ankunft“
CoverAnfang Mai ist es soweit – Die Covers liegen im Postkasten in einem gepolsterten Kuvert! Natürlich schaue ich gleich hinein. Beide Covers sind vorne und hinten mit einer Schutzfolie überzogen, so dass man das Design nur erahnen kann. Klar, dass Coverich diese Folie bei meinem Cover abnehmen muss, um das Ergebnis zu sehen – was die späteren Klebearbeiten nicht vereinfachen wird. Das gesehene gefällt mir. Leider muss ich auf die Montage noch knapp 2 Wochen warten – bis heute! Smiley

„Die Montage“
SilikonkleberVolker hat mittlerweile den passenden Kleber organisiert:
Aqua Sil 80ml transparent Silikon

Erik empfiehlt auf seiner Homepage „marine glue“ – ich hoffe unser Aquarium-Kleber ist so etwas ähnliches.

Das Kleben an sich geht leichter, als ich gedacht habe. Den Kleber großzügig auftragen und das Cover auf den rEvo-Deckel pressen. Er lässt sich noch eine Zeit lang verschieben und genau einrichten. Danach den eventuell seitlich herausgedrückten Silikonkleber entfernen.

Volker und mein rEvo-Cover  mein rEvo-Cover

„Der Probetauchgang“
Der Kleber benötigt etwa 24 Stunden zum aushärten, daher ist leider ein Testtauchgang dieses Wochenende nicht mehr möglich.

Aber das wird spätestens nächstes Wochenende nachgeholt – ganz klar Laut lachen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: