DiveBase U-96

Tauchen rund um den Attersee … und einiges mehr

BOV GolemGear Shrimp zerlegen

BOV GolemGear ShrimpNach fast einem Jahr Taucheinsatz und etwa 110 Tauchstunden muss mein BOV von GolemGear Shrimp einfach einmal zerlegt werden! Ein weiterer Grund ist auch, das Volkers nagelneues GolemGear Shrimp sich wesentlich leichter umschalten lässt.

unruhiger AtterseeAuch das derzeit vorherrschende Wetter am Attersee lädt zu solchen Servicearbeiten geradezu ein!

… Lufttemperaturen zwischen 9°-16°C und Wasser in Mengen, aber leider von oben.

 

ein zerlegtes GolemGear ShrimpNachdem ich mein GolemGear Shrimp zerlegt und ausgebreitet habe, wird mir bewusst, wie viele Teile das Ding hat. Beiliegend ein Foto der Teile.

 

Das Innenleben der 2. StufeDabei ist das Innenleben der 2. Stufe (Apeks) noch nicht zerlegt.

 
 

Flatterventile
… auch die Flatterventile sind nicht demontiert.

 

 
Nun mache ich mich daran die Teile zu reinigen, fetten und wieder zusammen zu bauen – natürlich in der Erwartung, dass es sich nachher genau so leicht umschalten lässt wie Volkers neues Teil! Smiley

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: